Zahlungsarten


Seite drucken | Seite speichern (.pdf, 64 kb)

Kein Programm zur Anzeige von PDF-Dateien? Hier kostenlos den Adobe Acrobat Reader herunterladen.


Die Zahlung erfolgt wahlweise per Kreditkarte (Mastercard oder Visa), GiroPay, Nachnahme oder Bankeinzug (ab der 4. Bestellung).

Zahlung per Kreditkarte

Bei Zahlung per Kreditkarte werden Sie im Bezahlprozess zum Onlineformular der S-Interkasse (Bezahlseite der Sparkasse) geleitet, wo Sie Ihre Daten sicher eingeben können. Zusätzlich zu der Kartennummer, der Gültigkeit und der Kreditkartengesellschaft benötigen wir die Prüfziffer Ihrer Kreditkarte. Die Belastung Ihres Kontos erfolgt mit Versand der Ware.

Zahlung per GiroPay

GiroPay ist ein Bezahlverfahren im Internet - ein Gemeinschaftsprojekt der Sparkassen-Finanzgruppe, der Postbank und der IT-Dienstleister der Volks- und Raiffeisenbanken. GiroPay basiert auf dem bekannten Online-Banking und erlaubt Käufern, zur Bezahlung ihres Warenkorbs eine Überweisung direkt und online mit PIN und TAN auszulösen. Es werden die bestehenden hohen Sicherheitsstandards des Online-Bankings der Kreditinstitute verwendet. Ihr Konto wird nach dem Zeitpunkt der Bezahlung mit GiroPay innerhalb von zwei Tagen belastet.